Von Julia Rother | News vom 24.02.2017 - 08:00 Uhr - Kommentieren

Das Alaska-Update steht vor der Tür! Ab heute könnt ihr in Ubisofts Steep nicht nur die Alpen erkunden, sondern eure Sprung- und Flugkünste auch auf dem Mount Denali in Alaska unter Beweis stellen. Das kostenlose Update hält außerdem 21 neue Challenges, zwei Einladungs-Events und eine Berggeschichte für euch bereit, die von den vielen Legenden des höchsten Gipfels Nordamerikas erzählt. Weiterhin wird durch das Update die Level-Begrenzung von 25 auf 30 erhöht.

Die Extremsportsimulation Steep wurde nach zwei erfolgreichen Beta-Phasen am 02. Dezember 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Seitdem könnt ihr in malerischer Kulisse gefährliche Stunts mit Skiern, Wingsuit, Snowboard oder Paragleiter absolvieren und euch dabei auch mit anderen Spielern messen.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Steep

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Steep
Steep - Winterfest-DLC erschienen Ein frischer Wind weht durch das Steep-Universum, denn der Winterfest-DLC ist ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Erobert die schneebedeckten Pisten mit einem Schlitten, ...
Artikel zu Steep
Steep - Der verrückte Teaser zum Winterfest-DLC Lust auf etwas verrückte Abwechslung im Steep-Universum? Dann dürft ihr euch auf den Winterfest-DLC freuen, der bereits im nächsten Monat erscheint. Am 03. Mai 2017 geht der neue Content für ...