Von Patrik Hasberg | News vom 14.01.2017 - 13:00 Uhr - Kommentieren

Auch zwei Jahre nach der Veröffentlichung von Die Sims 4 bemühen sich die verantwortlichen Entwickler darum dem Titel neue Inhalte zukommen zu lassen - ob kostenlos oder als sogenanntes Gameplay Pack.

Nun ist das bisher größte Update zu Die Sims 4 veröffentlicht worden, das den Fokus auf Kleinkinder legt, um die sich die erwachsenen Sims kümmern müssen.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Die Sims 4

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Die Sims 4
Die Sims 4 - Fitness-Accessoires soll Abwechslung ins Spiel bringen Heute erscheint die nächste Erweiterung von Die Sims 4. 'Fitness-Accessoires' ermöglicht es euren Spielfiguren fortan, mit noch mehr Spaß auf die eigene Figur zu achten. Mit dabei ...
Artikel zu Die Sims 4
Die Sims 4 - Endlich gibt es Kleinkinder Ab sofort gibt es in Die Sims 4 erstmals Kleinkinder, denn die hat Publisher EA mit einem neuen Gratis-Update hinzugefügt. Wir verraten euch in unseren heutigen Gaming-News alles ...