News (Gaming) vom 25.01.2017 - 12:31 Uhr - Kommentieren

Wer noch überlegt, ob er sich Resident Evil 7 zulegen sollte, sollte die heutige Ausgabe unserer Gaming-News nicht verpassen. Wir sagen euch, wie gut der Survival-Titel aus dem Hause Capcom bei der internationalen Fachpresse bisher ankommt und ob sich ein Kauf demnach lohnt.

Die Meinungen fallen bisher durchweg positiv aus und schwanken von den Wertungen der Kollegen von IGN (7,7/10), Game Informer (8,5/10) über PC Gamer, Polygon und Games Radar, die alle neun von zehn Punkten vergeben, bis hin zu den Kritikern von Destructoid, die dem Titel die Höchstpunktzahl zugestehen und in ihrer aktuellen Review von dem besten Horrorspiel der letzten Jahre sprechen.

Auch wir können es natürlich kaum erwarten, uns endlich eine Meinung zu bilden und haben unseren Redakteur Ben bereits im Studio eingesperrt, damit er euch möglichst zeitnah sein Fazit zu Resident Evil 7 präsentieren kann.

So gut findet die Fachpresse Resident Evil 7.

Siehe auch: Release Resident Evil 7 wertungen

Infos zu Resident Evil 7

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - 17 Minuten Gameplay zeigen neue Areale des Anwesens Der nächste große Titel der Resident Evil-Reihe steht vor der Tür. Mit Resident Evil 7 möchten die Entwickler einen gänzlich neuen Weg einschlagen und zurück zu den Horrorwurzeln kommen. Der ...
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Modder schafft kopflose Third-Person-Perspektive Eine Neuerung für die Resident Evil-Reihe stellt die First-Person-Perspektive in RE7: Biohazard dar. Viele Fans waren zunächst irritiert und unsicher, ob es sich trotzdem noch wie ein echtes ...