› Interview: Creative Director Raphael Colantonio im Interview

Prey: Creative Director Raphael Colantonio im Interview

28.07.2016 - 13:11

Innerhalb eines Interviews, das auf der E3 2016 geführt worden ist, spricht Raphael Colantonio, seines Zeichens President bei Entwickler Arkane Studios und Creative Director von Prey, über den Ego-Shooter. Dabei beantwortete der kreative Kopf hinter dem Titel die Frage, ob es sich bei Prey um einen neuen Ableger handelt, ein Remake oder doch um ein völlig neues Spiel.

Darüber hinaus geht Colantonio auf die Story des Spiels ein und lässt dabei die Frage offen, was genau es mit dem Protagonisten Morgan Yu auf sich hat. Außerdem geht der Creative Director auf das Kampfsystem von Prey ein und erklärt, welche Arten von Waffen der Spieler im Laufe der Story finden kann.

Teilen Tweet Kommentieren

Prey: Neuer Trailer zeigt unbekannte Entitäten

Prey, das Reboot des ursprünglichen Spiels, hat während der "The Game Awards 2016" einen neuen Teaser-Trailer bekommen. Die feindlichen Entitäten werden hier in unterschiedlichen ...

Prey: Ihr als namentlicher Charakter im Spiel via NSC-Wettbewerb!

Mit etwas Glück könnt ihr euch jetzt mit eurem Namen im neuen Prey verewigen. Bethesda hat sich diesbezüglich eine Community-Aktion ausgedacht, den sogenannten "Ich bin ...

Prey: Neues Gameplay-Material von der QuakeCon

Die Quakecon 2016 hat für Shooter-Fans einiges zu bieten. Unter anderem gab es zu Prey einen neuen Gameplay-Trailer, der Eindrücke vom Spiel und der Geschichte dahinter vermittelt. 
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps