› News (Gaming): Spielerzahlen gesunken - ein Flop?

Pokémon Go: Spielerzahlen gesunken - ein Flop?

26.08.2016 - 17:00

Die gamescom ist vorbei, die News natürlich nicht: Einmal mehr haben wir für euch zahlreiche News aus der kunterbunten Gaming-Welt parat.

In dieser Woche sprechen wir über die sinkenden Spielerzahlen von Pokémon Go, den Indiehit Little Nightmares, die Wiederauferstehung von Allison Road und den Geburtstag von Tomb Raider.

Die Themen zum Durchklicken

Für mehr Details empfehlen wir euch die passenden News zum Thema!

Teilen Tweet Kommentieren

Pokémon Go: *UPDATE* Zweite Generation kommt morgen

Auf diese Nachricht haben alle Fans von Pokémon Go gewartet: Morgen, am 08. Dezember soll die zweite Generation der Pokémon für die App freigeschaltet werden. Das verrät ein ...

Pokémon Go: Neuer "In der Nähe"-Tracker in Deutschland

Nach monatelanger Wartezeit ist der neue Pokémon Go Tracker endlich auch in Deutschland angekommen. Die Begeisterung fällt aber nüchtern aus: Spieler finden die "In der ...

Pokémon Go: Release-Termin der zweiten Generation geleakt

Die zweite Generation in Pokémon Go steht in den Startlöchern und könnte schneller bei uns sein, als erwartet. Ein Mitarbeiter von Starbucks plauderte jetzt den exakten Release-Termin für ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps