› Teaser: Kickstarter-Kampagne und Teaser-Trailer zum Horror-Titel

Pineview Drive: Rising Storm: Kickstarter-Kampagne und Teaser-Trailer zum Horror-Titel

02.10.2016 - 14:18

Innerhalb eines Livestreams hat der deutsche Entwickler VIS Games die Kickstarter-Kampagne zu dem Horror-Titel Pineview Drive: Rising Storm online geschaltet. Die Verantwortlichen hoffen innerhalb von 31 Tagen das Finanzierungsziel von 45.000 Euro zu erreichen, um mit der Entwicklung des Titels beginnen zu können.

Unter anderem dürfen sich Fans von Pineview Drive wieder auf das alte Anwesen in der Nähe eines Fischerdorfes freuen, doch auch neue Orte wie ein alter Leuchtturm stehen für eine Erkundungstour bereit. In Rising Storm darf zudem zum ersten Mal auch der Keller des Hauses betreten werden. Gefreut werden darf sich außerdem auf fiese Geister, Puppen und Clowns - und auch Linda, ein böser Geist, der an das alte Anwesen gebunden ist,  wird wieder mit von der Partie sein, um euch gehörig in Angst und Schrecken zu versetzen.

Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle von Lisa, einer jungen Frau, die zu dem alten Anwesen in der Nähe der Küste reist, um ihre Vergangenheit zu erforschen. Dabei ist Rising Storm, wie auch Pineview Drive, in 30 Tage/Nächte aufgeteilt, wobei jede Nacht dunkler und gefährlicher ausfällt, als die vorherige.

Wer sich einen ersten Eindruck von Pineview Drive: Rising Storm verschaffen möchte, der wirft einen Blick auf den entsprechenden Teaser-Trailer oberhalb dieser Zeilen.

Teilen Tweet Kommentieren

Kommentare

Tipps