Von Dustin Martin | News vom 02.03.2017 - 16:22 Uhr - Kommentieren

Shinya Takahashi und Yoshiaki Koizumi sind die beiden Erfinder der Nintendo Switch. Beim Videospiel-Magazin IGN erzählen die beiden, wie es zur Entstehung der Konsole kam und worauf die beiden Entwickler geachtet haben.

So erzählen sie, dass sie die Funcom-Zeiten vermissen, da die Gaming-Konsole dort ganz einfach zwei Controller bot, ohne einen zweiten zu kaufen oder Zubehör anzuschließen. Bei der Nintendo Switch ist das mit den beiden JoyCon-Controllern genauso.

Mehr zu Nintendo Switch erfahrt ihr bei uns:

Video teilen Video twittern Video +1 geben
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern Im Rahmen eines Extrem-Tests untersuchte der YouTube-Kanal "UnlockRiver", was eine Nintendo Switch aushalten kann. Die Überraschung: Nach einem Sturz aus 300 Metern ...
Artikel zu Nintendo Switch
Nintendo Switch - Monopoly auf der neuen Konsole Im Herbst wird Ubisoft eine Monopoly-Umsetzung auf die Nintendo Switch bringen. Fans werden am Handheld und am Fernseher mit ihren Freunden zocken können und bekommen zusätzliche ...
Dragon Ball FighterZ Gameplay

Dragon Ball FighterZ - Gotenks im Charakter-Video mit allen Fähigkeiten

Apollo Justice: Ace Attorney - Trailer

Apollo Justice: Ace Attorney - Der Launch Trailer zur 3DS-Umsetzung

Marvel vs. Capcom: Infinite - Gameplay

Marvel vs. Capcom: Infinite - Gameplay mit Black Widow, Winter Soldier und Venom veröffentlicht

Dragon Ball FighterZ - Gameplay

Dragon Ball FighterZ - Gotenks im Charakter-Video mit allen Fähigkeiten

Weitere Videos anzeigen