Von Franziska Behner | News vom 08.01.2017 - 10:30 Uhr - Kommentieren

Wie bereits von Square Enix angekündigt wurde, ist es 2B in NieR: Automata möglich, verschiedene Waffen aus anderen Games von dem Publisher zu verwenden. So hat die schöne Protagonistin beispielsweise die Motorklinge von Prinz Noctis aus Final Fantasy XV oder auch den beliebten Zypressenstock aus der Dragon Quest-Reihe zur Verfügung. Einige der kultigen Bonus-Waffen gib es nun in diesem Viideo zu sehen.

NieR: Automata kommt am 10. März 2017 für die PlayStation 4. Ein Release für den PC ist ebenfalls geplant.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu NieR: Automata

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu NieR: Automata
NieR: Automata - 27 Minuten Gameplay-Material zum Action-JRPG Die nächsten knapp 30 Minuten noch nichts vor? Super, denn wir haben für euch hier 27 Minuten Gameplay-Material zu NieR: Automata! In dem apokalyptischen Action-JRPG geht es um die junge ...
Artikel zu NieR: Automata
NieR: Automata - Dieser TV-Spot läuft in Japan nur zensiert Während in Japan bereits seit drei Tagen NieR: Automata erhältlich ist, müssen wir in Europa noch bis zum 10. Mär 2017 warten. Um den Titel im Land der aufgehenden Sonne noch zusätzlich zu ...
PUBG Gameplay

PUBG - Video zeigt Gameplay-Szenen des dreisten China-Klons

PUBG - Gameplay

PUBG - Video zeigt Gameplay-Szenen des dreisten China-Klons

Apollo Justice: Ace Attorney - Trailer

Apollo Justice: Ace Attorney - Ab dem 23. November im eShop erhältlich

Assassin's Creed: Origins - Specials

Assassin's Creed: Origins - Ubisoft veröffentlicht Preview-Special

Weitere Videos anzeigen