News (Gaming) vom 12.02.2017 - 15:30 Uhr - Kommentieren

Kennt ihr schon Pokémon Cobalt & Amethyst? Wie jetzt, wirklich nicht? Na dann haben wir das Thema für unsere heutige Ausgabe der Gaming-News ja goldrichtig gewählt, denn in dieser erzählt euch Patrik, was es mit den beiden nicht ganz so offiziellen neuen Editionen auf sich hat und welche Rolle Minecraft bei dem Ganzen spielt.

Drei Jahre lang haben Pokémon-Fans und Minecraft-Modder zusammengearbeitet, um eine möglichst spektakuläre Fusion herbeizuführen. Jetzt wurde das Projekt beendet und ermöglicht es uns, mit 136 einzigartigen Pokémon den Kampf anzutreten - in Minecraft. 

Wenn ihr dem kreativen Projekt eine Chance geben wollt, könnt ihr es auf der Webseite der Tüftler kostenlos herunterladen.

Siehe auch: Cobalt & Amethyst minecraft mod pokemon

Infos zu Minecraft

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Minecraft
Minecraft - Die peinlichsten Momente der Minecon 2016 Auf der diesjährigen Minecon 2016 gab es einmal mehr zahlreiche peinliche Momente, die in uns das Fremdschämen verursachten. Ob merkwürdige Fragen, seltsame Unterbrechungen oder ...
Artikel zu Minecraft
Minecraft - Amüsanter Kurzfilm zeigt, weshalb es keine reale Physik gibt Im Klötzchenspiel Minecraft gibt es keine reale Physik. Lediglich manche Baustoffe, wie etwa Kies oder Sand, fallen halbwegs physikalisch korrekt, falls sie mitten in die Luft gebaut werden. ...