Von Dustin Hasberg | News vom 29.04.2016 - 17:10 Uhr - Kommentieren

Im Klötzchenspiel Minecraft gibt es keine reale Physik. Lediglich manche Baustoffe, wie etwa Kies oder Sand, fallen halbwegs physikalisch korrekt, falls sie mitten in die Luft gebaut werden. In wie weit würde sich Minecrafrt ändern, wenn es reale Physik samtt Gravitation geben würde? Diese Frage behandelt Youtuber 'ultek' innerhalb seines neuen Videos. Darin lässt er mit passenden Kameraeinstellungen ein kleines Häuschen von einem Minecraft-Menschen errichten.

Dieser schaut letztlich zufrieden auf sein durchaus beeindruckendes Werk. Doch von langer Dauer ist das Haus nicht, denn 'ultek' zeigt erbarmungslos, wie sich das Konstrukt verhalten würde, wenn in Minecraft reale Gravitation existieren würde.

Tatsächlich lassen sich mittlerweile verschiedene Mods zu Minecraft finden, die das Phsyik-System mehr oder weniger stark beeinflussen. 

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Minecraft

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Minecraft
Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Wie wird Minecraft eigentlich auf der Nintendo Switch aussehen? Entwickler Mojang hat in einem Live-Stream ausführliche Gameplay-Szenen im Handheld- und Docked-Modus ...
Artikel zu Minecraft
Minecraft - Trailer zur Pokémon Red-Map MrSquishy ist ein erstklassiger Minecraft-Creator: Er erstellte eine Map, auf der wir Pokémon Rot komplett spielen können. Ganz ohne Mods, die sonst in anderen Nachbauten von Welten oder ...
Black Mirror Gameplay

Black Mirror - Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Black Mirror - Gameplay

Black Mirror - Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Apollo Justice: Ace Attorney - Trailer

Apollo Justice: Ace Attorney - Der Launch Trailer zur 3DS-Umsetzung

Marvel vs. Capcom: Infinite - Gameplay

Marvel vs. Capcom: Infinite - Gameplay mit Black Widow, Winter Soldier und Venom veröffentlicht

Weitere Videos anzeigen