Gameplay vom 22.07.2017 - 16:00 Uhr - Kommentieren

Aktuell findet in San Diego die Comic Con 2017 statt, auf der auch neue Informationen zu Marvel vs. Capcom: Infinite angekündigt wurden. Zunächst hat man weitere Charaktere als spielbar bestätigt, allen voran Spider-Man, den vielleicht beliebtesten Superhelden aus der Marvel-Riege. Auf Capcoms Seite sind Mike Haggar, Ex-Wrestler und späterer Bürgermeister aus Final Fight, Fotoreporter Frank West aus Dead Rising und zu guter Letzt Nemesis aus Resident Evil 3: Nemesis hinzugekommen. In dem neuen Gameplay-Video ist auch die neue A.I.M.Brella-Stage zu stehen, die aus einem Bündnis zwischen der Umbrella Corporation und den Advanced Idea Mechanics entstanden ist. Zudem wurde in einem Blogpost erklärt, wie der fünfte von sechs Infinity Stones, der Mind Stone, funktionieren wird. Mit einem Infinity Surge führt euer Charakter eine Art Command Grab aus, der einen erfassten Gegner kurzzeitig benommen werden lässt - eure Chance, um eine verheerende Combo einzubringen. Aktiviert ihr den Infinity Storm, füllt sich eure Hyper Gauge selbstständing auf, sodass ihr schneller Hyper Combos ausführen könnt. Außerdem ist neues Ingame-Material mit Gamora und Thanos zu sehen.

Siehe auch: Capcom Gameplay Marvel Marvel vs. Capcom: Infinite San Diego Comic Con 2017

Infos zu Marvel vs. Capcom: Infinite

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Marvel vs. Capcom: Infinite
Marvel vs. Capcom: Infinite - Captain America und Morrigan werden ebenfalls spielbar sein Letzte Woche wurde auf der PlayStation Experience 2016 Marvel vs. Capcom: Infinite angekündigt. Wieder einmal treffen Marvel und Capcom in einem Crossover-Prügelspiel aufeinander, die ...