Von Julia Rother | News vom 05.01.2017 - 15:57 Uhr - Kommentieren

In der heutigen Folge der Gaming News von PlayNation TV beschäftigen wir uns mit einem Leak zu Mario Kart 8, der dann schlussendlich leider doch keiner war.

Was war passiert? Kürzlich erschien auf der Händlerseite von EB Games ein ganz besonderes Cover von Mario Kart 8. Laut diesem sollte die Switch-Version des Games mit einem neuen Battle-Modus, 24 zusätzlichen Strecken und zehn weiteren Charakteren aufwarten.

Die Presse berichtete ausführlich über den vermeintlichen Leak, die Gaming-Welt war begeistert... bis sich herausstellte, dass alles nur ein fieser Streich gewesen war. Ein Twitter-Nutzer hatte einfach nur ein wenig Langeweile gehabt und so das extrem glaubhafte Cover für die Switch entworfen und mittels Webdev-Tools auf der Seite von EB Games eingebaut. Well played, Sir, well played!

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Mario Kart 8 Deluxe

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Mario Kart 8 Deluxe
Mario Kart 8 Deluxe - Die Wii U und Switch im Vergleich Wie sehr unterscheidet sich Mario Kart 8 auf der Nintendo Switch von der Wii-U-Version? Die Kollegen von IGN vergleichen im folgenden Video die technischen Aspekte der beiden ...
Artikel zu Mario Kart 8 Deluxe
Mario Kart 8 Deluxe - Was in der Deluxe-Version der Switch neu ist Mario Kart 8 Deluxe kommt in wenigen Tagen für die Nintendo Switch auf den Markt. Die Switch-Version des bunten Rennspiels wird einige Neuerungen und Veränderungen gegenüber der bekannten ...