Trailer vom 15.06.2017 - 15:16 Uhr - Kommentieren

Bandai Namco arbeitet in Japan an einem neuen VR-Arcade-Center. Wer sich in die Virtual-Reality-Maschinen stürzt, darf unter anderem eine VR-Variante von Mario Kart 7 spielen - beim Mario Kart Arcade GP DX.

Spielbar ist Mario Kart auf der HTC Vive, zusammen mit einem Kart-Nachbau. Die Chancen auf einen Release im Westen dürften überaus gering sein. Die VR Zone soll nächsten Monat eröffnen und neben Mario Kart auch weitere Spiele in VR bieten, darunter Dragon Ball Z. 

Siehe auch: arcade htc vive Mario Kart Virtual Reality VR

Infos zu Mario Kart 7

Zeige alles Infos News Artikel Videos