Von Franziska Behner | News vom 30.05.2017 - 10:50 Uhr - Kommentieren

Square Enix hat heute ein Anfang 2018 erscheinendes JRPG angekündigt, das von der Toyko JRPG Factory entwickelt wird. Aus diesem Hause stammt ebenfalls das nostalgische Rollenspiel I am Setsuna, das vor allem bei Retro-Fans mit guten Englischkenntnissen im letzten Jahr Anklang fand.

Bisher ist es nicht sicher bestätigt, da es sich hier lediglich um einen Teasertrailer handelt, aber ähnlich wie bei I am Setsuna scheint das Spiel mit den niedlichen Gegnern keine deutschen Texte zu bekommen. 

Square Enix kündigte auf Facebook Lost Sphear für Anfang 2018 auf der PlayStation 4, Nintendo Switch und dem PC an. Auf der offiziellen Webseite zum Titel ist Herbst 2017 zu lesen, was allerdings nur für die japanische Fassung gelten könnte.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Lost Sphear

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Call of Duty WW2 Specials

Call of Duty WW2 - Behind-the-Scenes-Video mit Lara Trautmann und Dennis Schmidt-Foss

Rainbow Six: Siege - Trailer

Rainbow Six: Siege - Weiterer neuer Operator Vigil präsentiert

Rainbow Six: Siege - Trailer

Rainbow Six: Siege - Neuer Operator "Dokkaebi" offiziell im Video vorgestellt

Kingdom Come: Deliverance - Gameplay

Kingdom Come: Deliverance - Ausführlicher Gameplay-Trailer veröffentlicht

Weitere Videos anzeigen