Von Lucas Grunwitz | News vom 15.06.2017 - 17:55 Uhr - Kommentieren

Fans und Serienliebhaber haben es schon immer geliebt besondere Statistiken zu ihren Favoriten aufzuzählen - dass an dieser Stelle verlinkte Video könnte jedoch, wenn man sich das Endergebnis anschaut, unzählige Stunden und Tage Produktionszeit verschlungen haben.

Jeder, der Game of Thrones schon einmal gesehen hat, weiß, dass Autor George R.R. Martin keineswegs zimperlich mit seinen Figuren umgeht. Mit so einer gewaltigen Zahl an verstorbenen Figuren, hätte man jedoch nicht unbedingt gerechnet: Der Youtuber „Leon Andrew Razon Compilations“ hat sage und schreibe 151.000 Tote gezählt.

Diese hält er selbstverständlich in einem knapp 21-minütigen Video fest. Jeder interessierte Leser sei an dieser Stelle jedoch gewarnt, denn neben drastischen Darstellungen könnten euch auch diverse Spoiler über den Weg laufen.

Video teilen Video twittern Video +1 geben
Artikel zu Game of Thrones
Game of Thrones - WoW-Passion: Dieser GoT-Star bekundet seine Liebe zu WoW Schauspieler Kristian Nairn hat sich insbesondere in seiner Rolle als Hodor in Game of Thrones einem breiten Publikum vorgestellt. Dass er sich neben seiner schauspielerischen Karriere auch ...