Gameplay vom 09.01.2017 - 15:03 Uhr - Kommentieren

Ein Glitch-Video von Final Fantasy XV ist auf YouTube aufgetaucht, das Niflheim als begehbares Open-World-Segment präsentiert. Diese Inhalte könnten möglicherweise mit dem Patch 1.03 hinzugefügt worden sein. Es scheint eine mögliche Richtung zu sein, in die sich FFXV entwickeln könnte. 

Bis dato ist der Abstecher in die Open-World von Niflheim nur über einen Glitch möglich. Allem Anschein nach könnte es in vorangehenden Updates zu einer offiziellen Implementierung des Abschnitts kommen, da die Entwickler unter anderem den Charakter Ravus (Lunafreyas Bruder) weiter ausbauen möchten.

Siehe auch: Erkunden ffxv Final Fantasy XV Holiday Plus Niflheim open world

Infos zu Final Fantasy XV

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Final Fantasy XV
Final Fantasy XV - So kocht ihr wie die Protagonisten In Final Fantasy XV sorgt das regelmäßig zubereitete Essen stets für das leibliche Wohl von Noctis, Prompto, Gladiolus und Ignis. Die Nahrungsaufnahme  und -zubereitung hat ihren festen ...
Artikel zu Final Fantasy XV
Final Fantasy XV - Gameplayszenen und Tabata-san im Interview In einem Livestream wurden einige Spioelszenen aus Final Fantasy XV von Sqaure Enix gezeigt. Director Tabata hat dabei einige Fragen beantwortet und verschiedene Gameplayszenen gezeigt. ...