Von Dustin Martin | News vom 29.03.2017 - 17:00 Uhr - Kommentieren

Ein geleaktes Promotionsposter könnte das 2017 erscheinende Call of Duty zeigen. Offenbar spielt der nächste Teil wieder im zweiten Weltkrieg. Damit wird man dem Versprechen gerecht, zurück zu den Wurzeln gehen zu wollen.

Außerdem geht es in den PlayNation TV News um die Ankündigung von Destiny 2, die Schließungen vieler GameStop-Filialen und die Verfilmung von Death Note auf Netflix - viel Spaß bei den Gaming-Highlights der Woche!

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Call of Duty WW2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Alle Infos zum Zombiemodus im Interview Am kommenden Freitag erscheint Activisions und Sledgehammer Games Ego-Shooter Call of Duty: WW2 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One. Neben dem klassischen Multiplayer sowie einer eigenen ...
Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Live-Action-Trailer zeigt Zusammenführung des Squads Am 03. November 2017 erscheint der Weltkriegs-Shooter Call of Duty: WW2 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One. Nun hat der verantwortliche Publisher Activision gleich mehrere neue ...
Call of Duty WW2 Specials

Call of Duty WW2 - Behind-the-Scenes-Video mit Lara Trautmann und Dennis Schmidt-Foss

Rainbow Six: Siege - Trailer

Rainbow Six: Siege - Weiterer neuer Operator Vigil präsentiert

Rainbow Six: Siege - Trailer

Rainbow Six: Siege - Neuer Operator "Dokkaebi" offiziell im Video vorgestellt

Kingdom Come: Deliverance - Gameplay

Kingdom Come: Deliverance - Ausführlicher Gameplay-Trailer veröffentlicht

Weitere Videos anzeigen