Gameplay vom 08.08.2017 - 11:33 Uhr - Kommentieren

In einem neuen Gameplay-Video zu Assassin's Creed: Origins spricht Game Director Ash Ismail über die Neuerungen des aktuellen Ablegers und demonstriert den Ablauf einer Nebenmission. So wird der Spieler selber entscheiden können, wie viele Quests er annimmt und wann er welche Aufgabe erfüllen möchte. Zudem führt das Verlassen des Missionsgebiets nicht mehr zum Scheitern der aktuellen Aufgabe.

Assassin's Creed: Origins erscheint hierzulande am  27. Oktober 2017 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One.

Siehe auch: Ash Ismail Assassin's Creed: Origins Gameplay-Video Nebenmissionen news

Infos zu Assassin's Creed: Origins

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Gameplay Walkthrough-Trailer Während der Pressekonferenz von Microsoft auf der diesjährigen E3, wurde das neue Assassin's Creed: Origins vorgestellt. Neben dem Cinematic-Trailer, der einen ersten Einblick in ...
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Gameplay-Trailer Ubisoft hat auf Microsofts Pressekonferenz einen ersten Gameplay-Trailer zu Assassin's Creed: Origins gezeigt. Das Action-Adventure wird am 27. Oktober 2017 für Xbox One, ...