Von Dennis Werth | News vom 25.02.2012 - 13:44 Uhr - Kommentieren

Der Modder 'Nebula' stellt seine Grafik-Mod für The Elder Scrolls V: Skyrim im Video vor, welche das Bethesda-Rollenspiel nochmals aufmöbelt. Laut des Tüftlers seien mehr als 200 Arbeitsstunden nötig gewesen, um die Grafik-Texturen-Mod fertigzustellen. Im Video wird euch erläutert, welche Unterschiede zum Bethesda-HD-Texturen-Paket bestehen.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu The Elder Scrolls V: Skyrim
The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm Auf seiner Pressekonferenz hat Bethesda einen neuen Trailer zu The Elder Scrolls V: Skyrim für die Nintendo Switch veröffentlicht. Darin wird unter anderem die ...
Artikel zu The Elder Scrolls V: Skyrim
The Elder Scrolls V: Skyrim - So schön kann Tamriel sein Ein Youtuber zeigt mit dem RealVision ENB-Mod sowie 150 weiteren Modifikationen die wahre Schönheit von The Elders Scrolls V: Skyrim. Man benötigt folgende PC-Systemanforderungen um Skyrim ...