PLAYNATION NEWS Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Wii U-Version eingestellt?

Von Sascha Scheuß - News vom 19.12.2016, 12:25 Uhr
Zelda: Breath of the Wild Screenshot

Das wäre der negative Hammer für alle Besitzer einer Nintendo Wii U, die sich The Legend of Zelda: Breath of the Wild im neuen Jahr zulegen wollen. Der Titel könnte schon eingestellt sein.

In den vergangenen Wochen und Monaten wurden wir mit verwunderlich viel Material zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild versorgt. Nintendo veröffentlichte regelmäßig Trailer, neue Screenshots und ließ die Presse bereits vorab testen. Sämtliches Material wurde auf der Nintendo Wii U festgehalten - mit Außnahme einer Late Night Show, die zuletzt im Besitz der Nintendo Switch und dem neuen Zelda war.

Für die Wii U soll das Spiel im kommenden Jahr erscheinen, doch aktuelle Gerüchte lassen jetzt daran zweifeln. Der japanische Blog Goo berichtet darüber, dass die Wii U-Fassung jetzt komplett eingestellt wurde. Grund dafür sollen technische Schwierigkeiten sein, die bei der Nintendo Switch nicht vorhanden sind. Im Beitrag wurde sogar ein Dokument gezeigt, welches diese Theorie bestätigen soll.

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild Erstes Gameplay auf Nintendo Switch

Was spricht dafür?

Die Nintendo Wii U ist tatsächlich nicht gerade zuverlässig, was die Performance von The Legend of Zelda: Breath of the Wild angeht. Oft kam es zu unschönen Frame-Drops und Rucklern. Außerdem würde der Absatz für die Switch-Version sinken, wenn zeitgleich eine Fassung für die Wii U erscheint.

Was spricht dagegen?

Eine ganze Menge. Nintendo ist nicht gerade dafür bekannt, Spiele wegen schwacher Hardware oder Performance auf Eis zu legen. Darüber hinaus ist es nur schwer vorstellbar, dass man etwas einstellt, womit man Jahrelang geworben hat. Davon ab könnte das Gerücht ein einfacher Mitläufer der Meldung sein, dass der Titel Yooka-Laylee für die Wii U aus Hardware-Gründen nur für die Switch erscheint.

News & Videos zu Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Krog-Samen sind einfach Scheiße Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Dominiert sämtliche GOTY-Awards Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Keine neuen Inhalte mehr, Entwicklung ist beendet Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Nachfolger bereits in Entwicklung Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - So gut sieht das Spiel im CEMU-Emulator aus Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Toy Story Mod: Werdet zu Buzz und Woody Nintendo Switch Nintendo Switch - Netflix soll jetzt doch kommen, Entschuldigung für Falschinformation Nintendo Nintendo - Das unglaubliche Jahr der Nintendo Switch
News zu Assassin's Creed: Origins

LESE JETZTAssassin's Creed: Origins - Kostenlose Quest erscheint heute für Assassin's Creed: Origins

KOMMENTARE