News vom 17.03.2017 - 17:37 Uhr - Kommentieren (0)
Zelda: Breath of the Wild Screenshot

Mit einem Floß und mehreren Oktorok-Ballons könnt ihr in The Legend of Zelda: Breath of the Wild ein Luftschiff bauen. Dadurch ist es sogar möglich, direkt zu Ganon in das Schloss Hyrule zu fliegen. Wie das geht, erfahrt ihr in unserem Tutorial.

Mit viel Geduld ist es möglich, in The Legend of Zelda: Breath of the Wild mit einem eigenen Luftschiff gen Himmel zu steigen. Der einzige Nachteil: Man muss es sich selbst zusammenbauen.

Drei einfache Schritte werden fällig, um euer Luftschiff zu errichten.

  1. Sammelt eine Menge Oktorok-Ballons, in dem ihr Oktoroks tötet.
  2. Geht in euer Inventar, nehmt die Oktorok-Ballons in die Hand und lasst sie auf ein Floß fallen.
  3. Jetzt geht's in die Luft!

Nach einiger Zeit platzen die Oktorok-Ballons, doch ihr könnt immer wieder neue fallen lassen, in der Luft bleiben und mit einem Krog-Fächer die Richtung bestimmen.

Damit ist es sogar möglich, direkt in das Schloss Hyrule zu Ganon zu fliegen. Schaut euch das folgende Video an, um alle Schritte in Aktion zu sehen.

Siehe auch: Ballons breath of the wild Fliegen Oktorok the legend of zelda

Seitenauswahl

Infos zu Zelda: Breath of the Wild

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Zelda: Breath of the Wild
Zelda: Breath of the Wild - Season Pass jetzt günstiger Auf Amazon wurde der Preis des Season Pass von The Legend of Zelda: Breath of the Wild reduziert. Käufer sparen beim Kauf fortan etwa 10 Prozent und erhalten weiterhin alle zwei DLC-Pakete ...
Artikel zu Zelda: Breath of the Wild
Zelda: Breath of the Wild - Update 1.11 verbessert Framerate Nintendo hat für The Legend of Zelda: Breath of the Wild das Update 1.11 veröffentlicht. Der Patch ist ab sofort für Nintendo Switch und Wii U zum Download verfügbar. Es soll vor allem ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty 4: Modern Warfare - Die Stand-Alone-Version des Remasters kommt jetzt für die PS4

25.06.

PlayNation TV - Mehr Action und tinNendo!

25.06.

PlayNation TV - Mehr Action und was mit tinNendo

25.06.

Broken Age - Ab sofort auch für Xbox One und Windows 10

25.06.

GTA 5 - Keine rechtlichen Schritte mehr gegen Singleplayer-Mods

25.06.

Valve - Neuer SteamVR-Controller erlaubt Nutzung von allen Fingern

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!