PLAYNATION NEWS Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Update lässt euch die Sprachausgabe ändern

Von Yannick Arnon - News vom 02.05.2017, 11:35 Uhr
Zelda: Breath of the Wild Screenshot

In The Legend of Zelda: Breath of the Wild gibt es zum ersten Mal in einem Spiel in der Reihe vertonte Dialoge. Einige Fans wollten Breath of the Wild mit japanischer Sprachausgabe und Untertiteln erleben, doch das war bislang nicht möglich. Dank eines Updates ist das jetzt nicht mehr der Fall.

Auch nach dem Release hat Nintendo noch einiges mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild vor. Unter anderem hat man konkretisiert, was der Inhalt der ersten DLC-Erweiterung sein wird. Außerdem hat man ein kostenloses Update veröffentlicht, mit dem sich in den Optionen die Sprachausgabe ändern lässt. Bislang musstet ihr die Systemsprache eurer Konsole ändern, um Dialoge in einer anderen Sprache zu hören. Jetzt könnt ihr zwischen den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, kanadischem Französisch, Spanisch, lateinamerikanischem Spanisch, Italienisch, Russisch und Japanisch wählen. Natürlich lassen sich auch Untertitel hinzuschalten, wenn ihr euch für eine Fremdsprache entscheiden solltet.

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild Erster DLC enthüllt, das steckt drin

Auf Nintendo Switch wird die Option automatisch mit einem Update installiert, für Wii U müsst ihr ein kostenloses Sprachpaket aus dem eShop herunterladen. The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist das wahrscheinlich aufwändigste Spiel in der Geschichte von Nintendo. Mit RPG-Elementen, Open-World-Setting und Sprachausgabe hebt sich Links neuestes Abenteuer deutlich von seinen Vorgängern ab. Die Version für Nintendo Switch hat sich öfter verkauft, als die Konsole selbst über die Ladentheke wanderte. Im Laufe des Jahres wird DLC die Spielzeit des Action-Adventures noch weiter verlängern.

News & Videos zu Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Vier DICE-Awards, darunter das Spiel des Jahres Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Neues Update 1.5.0 veröffentlicht - Patchnotes Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Nachfolger wird genauso offen Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Krog-Samen sind einfach Scheiße Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - So gut sieht das Spiel im CEMU-Emulator aus Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Toy Story Mod: Werdet zu Buzz und Woody God of War God of War - Heute startet der Preload, alle Infos zum Release Far Cry 5 Far Cry 5 - Spieler sind dem Bigfoot auf der Spur (Update)
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Wann wird der Meteor einschlagen?

KOMMENTARE