PLAYNATION NEWS Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Neues Update 1.5.0 veröffentlicht - Patchnotes

Von Wladislav Sidorov - News vom 03.02.2018, 21:26 Uhr
Zelda: Breath of the Wild Screenshot

Nintendo hat ein neues Update zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild veröffentlicht. Version 1.5.0 ist sowohl für Nintendo Switch als auch Wii U erhältlich. Alle Details haben wir hier in den Patchnotes.

Ende der Woche veröffentlichte Nintendo ein neues Update zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Obwohl Version 1.5.0 wie eine deutlich größere Aktualisierung wirkt, sind die tatsächlichen Änderungen nicht allzu revolutionär. Die vollständigen Patchnotes findet ihr weiter unten.

Update 1.5.0 ist sowohl auf Nintendo Switch als auch Wii U zum Download erhältlich - einige Änderungen betreffen jedoch nur die Switch-Version. In der Regel sollte die neueste Version automatisch heruntergeladen werden. Ist das nicht der Fall, kann sie auf beiden Konsolen auch manuell forciert werden.

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild Nachfolger wird genauso offen

Zelda: Breath of the Wild - Update 1.5.0 Patchnotes

  • Du kannst nun die Sprachen „Traditionelles Chinesisch“ und „Einfaches Chinesisch“ im Sprachmenü der Nintendo Switch auswählen, um den Text der jeweiligen Sprache anzuzeigen.
  • Die Sprachausgabe wird nicht von den oben angegebenen Sprachen unterstützt. Bei einer automatischen Auswahl der Sprache, die auf der Systemsprache eurer Konsole basiert, wird automatisch „Japanisch“ ausgewählt. 
  • Zahlreiche Fehlerbehebungen auf Nintendo Switch und Wii U, um das Gameplay zu verbessern.

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild Krog-Samen sind einfach Scheiße

Zelda Breath of the Wild Update 1.5.0 Patchnotes

News & Videos zu Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Nachfolger wird genauso offen Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Krog-Samen sind einfach Scheiße Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Dominiert sämtliche GOTY-Awards Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Keine neuen Inhalte mehr, Entwicklung ist beendet Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - So gut sieht das Spiel im CEMU-Emulator aus Zelda: Breath of the Wild Zelda: Breath of the Wild - Toy Story Mod: Werdet zu Buzz und Woody Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler PlayStation 4 PlayStation 4 - Dritte Beta-Version zu Firmware 5.50 verfügbar - finaler Termin steht noch aus
News zu Amazon Prime Video

LESE JETZTAmazon Prime Video - Neue Inhalte für die Video-Streaming-Plattform

KOMMENTARE