PLAYNATION NEWS YouTube

YouTube - Rocketbeans verlässt Twitch, geht zu YouTube Gaming

Von Wladislav Sidorov - News vom 09.08.2016, 18:23 Uhr
YouTube Screenshot

Die Rocketbeans werden ihre bisherige Livestream-Heimat Twitch verlassen und zu YouTube wechseln. Dort wird man zukünftig die Sendungen übertragen und weiterhin hochladen.

Am 31. August verabschiedet sich RocketbeansTV von ihrer bisherigen Heimat auf Twitch. Bereits einen Tag später, am 1. September 2016, werden die Bohnen ihren Livestream exklusiv über YouTube Gaming übertragen.

Der gesamte Livestream wird von Twitch zu YouTube umziehen, Aufzeichnungen werden bei YouTube weiterhin und wie bisher hochgeladen. Der Twitch-Kanal wird im Zuge dessen vorerst eingestampft.

Von Twitch zu YouTube - Rocketbeans wechseln

Mit dem Wechsel zu YouTube sollen den Zuschauern neue Features möglich gemacht werden. Dazu gehören unter anderem:

  • Rückspulbarer Livestream (bis zu 3 Std.)
  • Möglichkeit zum Senden in 1440p, 60 FPS
  • Multicams mit von euch auswählbaren Kameraperspektiven
  • 360° und VR Unterstützung

Nicht alle Features werden die Rocketbeans auf ihrem YouTube-Kanal zu Beginn unterstützen. Man will aber für die entsprechende Ausrüstung sorgen, um zukünftig entsprechende Features bieten zu können.

Am 31. August werde man sich gebührend bei Twitch verabschieden und zum Start in den September seine neue Heimat begutachten. Mehr Infos sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - Leon Machère droht Geldstrafe in Höhe von 32.500 Euro YouTube YouTube - ApoRed hat jetzt ein eigenes Spiel, das so kreativ ist wie sein Kanal YouTube YouTube - Kann nicht mit Netflix mithalten, sagt Google YouTube YouTube - Totalbiscuit ins Krankenhaus eingeliefert, Chemotherapie wirkt nicht mehr YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?