News vom 12.01.2017 - 13:12 Uhr - Kommentieren (0)
YouTube Screenshot

Das Quartett der Rocketbeans ist für den Deutschen Fernsehpreis nominiert werden. Das Team könnte einen Preis in der Kategorie Beste Persönliche Leistung / Moderation Unterhaltung gewinnen. Dort sind auch Elton und Jeannine Michaelsen nominiert.

„Mother-fucking-Fernsehpreis“ - Moderator Etienne Gardé hat auf Twitter seine Begeisterung bereits kund gemacht. Grund: Das Quartett von Rocketbeans TV ist erstmals für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

In der Kategorie Beste Persönliche Leistung / Moderation Unterhaltung sind sowohl Etienne Gardé selbst als auch Nils Bomhoff, Daniel Budiman und Simon Krätschmer für ihre Leistungen nominiert. Ausgezeichnet werden könnte die Moderation im hauseigenen Sender und die Show NITRO Autoquartett von RTL NITRO.

Rocketbeans tritt in ihrer Kategorie gegen Elton (1,2 oder 3, Das ProSieben Auswärtsspiel, Schlag den Star, Wer weiß denn sowas?) und Jeannine Michaelsen (Teamwork, Die beste Show der Welt, und Ponyhof) an. Die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises erfolgt am 2. Februar 2017 in Düsseldorf.

Deutscher Fernsehpreis 2017 mit Barbara Schöneberger

Siehe auch: fernsehpreis kategorie moderation nominiert Rocketbeans
Bildquelle: obs/ZDF/RTL/Willi Weber

Seitenauswahl

Artikel zu YouTube
YouTube - Nachtmodus aktivieren mit Cookie-Trick Bei YouTube gibt es jetzt einen geheimen Nachtmodus, der mit einem Cookie-Trick aktiviert werden kann. Der sorgt dafür, dass das gesamt Design dunkel gehalten ist. Nutzer können dann ...
Artikel zu YouTube
YouTube - Kleine Kanäle verlieren Partner-Status YouTube schmeißt kleine Kanäle aus dem Partner-Programm. Zudem müssen sich neue Kanäle wie früher für den Partner-Status bei YouTube bewerben. Mutterkonzern Google will damit ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Ghost Recon Wildlands

Ghost Recon Wildlands - Fallen Ghosts schickt euch und eure Mates in den Jungle

23.05.

Nintendo - Blinder Junge bedankt sich und erhält herzerwärmende Antwort

23.05.

Battlefield 1 - Neuer DLC kommt mit weiblicher Klasse

23.05.

PlayStation Network - 70 Millionen aktive Nutzer monatlich

23.05.

Hitman - Entwicklerstudio entlässt Mitarbeiter

23.05.

Dragon Age 4 - Fortsetzung ist bereits in Entwicklung

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!