PLAYNATION NEWS YouTube

YouTube - PewDiePie nicht mehr einflussreichster Gamer

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.06.2017, 10:56 Uhr
YouTube Screenshot

PewDiePie ist nicht länger der einflussreichste Gamer auf YouTube. Laut dem Forbes-Magazin wurde der Schwede inzwischen vom US-Amerikaner Markiplier abgelöst.

Auf YouTube haben zahlreiche Spieler massiven Einfluss, wenn es um die Vermarktung und Präsentation von Videospielen geht. Die bisherige Nummer eins, PewDiePie, wurde nun entthront. 

Aufgrund der jüngsten Kontroversen um PewDiePie habe dieser seinen Status als wichtigster Gamer der Welt verloren, berichtet das Forbes Magazine. Er wurde vom US-Amerikaner Markiplier abgelöst.

Markiplier überholt PewDiePie

PewDiePie rutschte auf den zweiten Platz hinter Markiplier ab. Gefolgt werden die beiden von OMGItsfirefoxx, SSSniperWolf, JackSepticEye, The Diamond Minecart, Tom Cassell, Sky Does Minecraft und Mari Takahashi.

Die wichtigsten Gaming-YouTuber der Welt werden durch ihre Reichweiten, Publikumsgröße, Zuschauerinteraktion, Werbeverträge und Relevanz der Inhalte bestimmt. 

Markiplier löst PewDiePie auf YouTube ab

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - Werbung für Logan Paul deaktiviert YouTube YouTube - Logan Paul im Suizid-Wald: Spiel landet auf Xbox One und Play Store YouTube YouTube - Mafuyu wird angezeigt, weil Fake-Profil jemand anderen beleidigt haben soll YouTube YouTube - Tide Pod Challenge: Teenager essen Waschmitteltabs, dutzende Vergiftungsfälle YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler PlayStation 4 PlayStation 4 - Dritte Beta-Version zu Firmware 5.50 verfügbar - finaler Termin steht noch aus
News zu Amazon Prime Video

LESE JETZTAmazon Prime Video - Neue Inhalte für die Video-Streaming-Plattform

KOMMENTARE