Von Dustin Martin | News vom 05.09.2017 - 15:10 Uhr - Kommentieren
YouTube Screenshot

Der YouTuber JuliensBlog wurde im Februar 2016 wegen Volksverhetzung zu einer Strafe von 15.000 Euro und einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Das Landgericht Münster bestätigte dieses Urteil nun, nachdem JuliensBlog in Berufung ging.

Er gilt als einer der umstrittensten deutschen YouTuber: JuliensBlog ist neben seinen Rap-Battles vor allem für seine Meinungsvideos bekannt, die meist weit unter die Gürtelline gehen. Zu Zeiten des Bahnstreiks der GDL veröffentlichte er ein Video, in dem er über den Streik an sich sprach und die Lokführer beleidigte.

Daraufhin wurde er wegen Volksverhetzung angeklagt und vor dem Amtsgericht Tecklenburg verurteilt. Es ging dabei um einen Vergleich zwischen dem Bahnstreik und dem Holocaust. Gegen das Urteil ging der YouTuber in Berufung, die nun abgelehnt wurde.

JuliensBlog: "Es tut mir leid"

Vor dem Landgericht Münster ging ein Richter auf die Verteidigungsstrategie von JuliensBlog ein. "Der Angeklagte wollte an Grenzen gehen, um bekannt zu werden", sagte er. JuliensBlog selbst zeigte sich nach über einem Jahr schuldig und sprach folgendes Schlusswort: "Es tut mir leid. Ich verharmlose den Holocaust in keiner Weise."

Auf YouTube ist das Video nicht mehr verfügbar.

Quelle: Westfälische Nachrichten Bilder: JuliensBlog

Seitenauswahl

Artikel zu YouTube
YouTube - Einflussreichster YouTuber legt eine Pause ein YouTuber Markiplier gehört zu den einflussreichsten Let's Playern überhaupt. In einem aktuellen Video hat dieser nun angekündigt eine Pause einzulegen. Sonderlich lange soll diese ...
Artikel zu YouTube
YouTube - Monetäres Feature 'Sponsorships' ab sofort verfügbar YouTube geht einen Schritt auf die Creator zu und veröffentlicht nun das monetäre Feature "Sponsorships", wodurch die Community des jeweiligen Youtubers aktiven Support leisten ...
News zu Marvel Heroes

Marvel Heroes - Spieler fordern Rückerstattungen aufgrund von Serverabschaltungen

19.11.

Minecraft - Bessere Grafik erst nächstes Jahr - Aquatic-Update angekündigt

19.11.

Marvel Heroes - Spieler verlangen Rückerstattungen wegen Serverabschaltung

19.11.

Dead by Daylight - 3 Millionen Einheiten verkauft - Publisher vermeldet Verluste

19.11.

Battlefield 1 - Releasetermin von Turning Tides kurzzeitig veröffentlicht

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5