News vom 16.08.2017 - 12:51 Uhr - Kommentieren (0)
YouTube Screenshot

Vier YouTuber bekommen im Rahmen eines Livestreams die Möglichkeit, Bundeskanzlerin Angela Merkel zu interviewen. Ein ähnliches Gespräch fand bereits vor zwei Jahren mit LeFloid statt.

Das Interview ist jetzt vorbei! Ihr könnt es euch hier anschauen:

Zum zweiten Mal stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel den Fragen der YouTube-Zuschauer. Wenige Wochen vor der Bundestagswahl werden vier YouTube-Sternchen Merkel im Rahmen eines Livestreams zu verschiedensten Themen befragen.

Zu den vier YouTubern gehören MrWissen2go, ItsColeslaw, AlexiBexi und Ischtar Isik. Die Kanäle der Künstler kommen insgesamt auf rund 3 Millionen Abonnenten.

Beauty, Technik und ein wenig Politik

MrWissen2go und ItsColeslaw sind auf der Plattform für diverse politische Beiträge bekannt, beide arbeiteten zudem in verschiedenen Formaten für den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk. Isik dürfte den meisten Zuschauern hingegen für ihre Beauty-Videos bekannt sein, während AlexiBexi sich vorrangig mit Technik-Gadgets auseinandersetzt.

Übertragen und produziert wird das Kanzler-Interview von Studio71, dem zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörenden Multi-Channel-Network. Der Stream findet am 16. August 2017 um 13 Uhr statt: Geplant ist, dass jeder YouTuber zehn Minuten jeweils Gesprächszeit mit Angela Merkel erhält.

Fragen sind Merkel vorher nich bekannt

Unter dem Hashtag #DeineWahl sollen Zuschauer Fragen einsenden, die in den Interviews anschließend gestellt werden. Den Veranstaltern zufolge seien die Fragen dem Bundeskanzleramt im Vorfeld nicht bekannt.

Bereits 2015 sorgte Merkel mit ihrem Interview bei News-YouTuber LeFloid für Schlagzeilen. In diesem Jahr wird die amtierende Kanzlerin und CDU-Kandidatin für die kommende Legislaturperiode zudem erstmals die gamescom 2017 eröffnen.

MrWissen2Go moderiert YouTube-Interview mit Angela Merkel

Siehe auch: angela merkel interview Kanzlerin Video YouTube
Link: Zum DeineWahl-Kanal

Seitenauswahl

Artikel zu YouTube
YouTube - Gangnam Style abgelöst - Erfolgreichstes Video ist nun von Wiz Khalifa „Gangnam Style“ ist nicht mehr das erfolgreichste YouTube-Video aller Zeiten. Der US-amerikanische Rapper Wiz Khalifa löste mit seinem Song „See you Again“ den ...
Artikel zu YouTube
YouTube - Video-Vorschauen werden getestet - und bleiben wohl YouTube zeigt ab sofort eine Vorschau an, wenn die Maus über ein Video fährt. Das macht das Thumbnail nicht weniger wichtig, soll aber dafür sorgen, dass Produzenten keinen falschen Inhalt ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Hearthstone

Hearthstone - So spart ihr viel Geld mit Amazon Coins

18.08.

PUBG - Statistiken und Match-Historie einsehen - Tipps & Tricks

18.08.

Quake Champions - Early-Access mit DOOM Slayer bald auf Steam

18.08.

Hearthstone - Karten günstiger über Amazon Coins kaufen

18.08.

Saturn - Große „Geiz ist Geil“-Aktion mit vielen Top-Angeboten

18.08.

Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!