PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Snap-Feature wird wieder entfernt

Von Wladislav Sidorov - News vom 26.01.2017, 15:22 Uhr
Xbox One Screenshot

Im kommenden großen Update für die Xbox One wird das Snap-Feature wieder entfernt. Mit der Funktion war es möglich, mehrere Apps nebeneinander zu legen und auf der Xbox One Multitasking zu ermöglichen. Microsoft verspricht sich dadurch Performance-Verbesserungen.

Groß beworben wurde es, jetzt gilt es auf der Xbox One fast schon als vergessen. Microsoft hat nun den finalen Nagel in den Sarg gehauen und angekündigt, das Multitasking-Feature Snapmode in einem zukünftigen Update von der Konsole zu entfernen.

Mit dem Snapmode war es möglich, mehrere Apps auf dem Fernsehbildschirm nebeneinander zu legen. Dadurch konnte man beispielsweise einen Twitch-Stream schauen und nebenbei ein Spiel zocken oder per Skype mit Freunden chatten.

Xbox One X Xbox One X Hardware-Details zur Konsole aufgetaucht

Kein Snap mehr in der Xbox One

Die parallele Nutzung verschiedener Anwendungen ging allerdings zu Lasten der Leistungstärke der Xbox One. Offenbar so weit, dass Microsoft sich dazu entschieden hat, den Snapmode komplett aus der Xbox One zu entfernen.

Microsoft verspricht sich von dem drastischen Schritt eine Verbesserung des allgemeinen Multitaskings, Arbeitsspeichernutzung, Geschwindigkeit und Ressourcennutzung. Das neue Xbox One Update ist bislang nur in der Beta verfügbar - es ist unklar, wann die finale Version erscheint.

Xbox One Xbox One Trauriger Rekord in Japan

Xbox One bald ohne Snap-Modus

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Alle Exklusivtitel zum Launch kostenlos im Game Pass Xbox One Xbox One - Konsole empfiehlt plötzlich Nazi-Gruppe Xbox One Xbox One - Plant Microsoft ein neues Achievement-System? Xbox One Xbox One - Offizieller Sea of Thieves-Controller leuchtet im Dunkeln Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 Amazon Prime Video Amazon Prime Video - Neue Serien und Filme im März 2018 Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler
News zu PlayStation Network

LESE JETZTPlayStation Network - Sony sperrt PSN-Account nach acht Jahren

KOMMENTARE