PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Microsoft schafft Xbox Guide ab

Von Dustin Martin - News vom 03.08.2013, 16:56 Uhr
Xbox One Screenshot

Der Xbox Guide war eines der wichtigsten Hilfsmittel auf der Xbox 360. Nun kündigte Microsoft an, dass es diesen nicht mehr auf der Xbox One geben wird. Beim Betätigen der Xbox-Taste gelangt der Spieler ab sofort direkt ins Dashboard.

Microsoft entfernte den Xbox Guide für die Xbox One, ein derartiges Zwischenmenü wird es nicht mehr geben. Laut des offiziellen Statements wird der Spieler beim Drücken der Xbox-Taste direkt zum Dashboard weitergeleitet.

Bisher war der Xbox Guide einer der wichtigsten Funktionen der Xbox 360, da man alle Einstellungen sowie Mediatheken auf einem Blick hatte. Außerdem wurde ein Spiel oder eine App beim Aufrufen des Dashboards sofort geschlossen.

Falls man das Hauptmenü der Xbox One aufruft, werden die Apps und Spiele nicht mehr sofort geschlossen. Wenn man die passenden Einstellungen gemacht hat, kann man sofort weitermachen, heißt es. Der Xbox Guide sei daher überflüssig.

Wie Microsoft nun offiziell bestätigte, wird es keinen Xbox Guide auf der Xbox One geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Saints Row 2 und Dragon Age 2 spielbar via Rückwärtskompatibilität Xbox One Xbox One - Mehr Spiele, die wie PS4-Blockbuster sind Xbox One Xbox One - 19 Klassiker kehren diesen Monat zurück! Xbox One Xbox One - Borderlands 3, Elder Scrolls 6 und Splinter Cell auf der E3 2018? Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake