PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Konsole startet nicht, Patch-Download bricht ab und mehr

Von Dennis Werth - News vom 22.11.2013, 11:33 Uhr
Xbox One Screenshot

Der Tag der Tage ist gekommen: Die Xbox One ist in Deutschland erhältlich. Doch zum Launch kämpft die Microsoft-Konsole mit Probleme. Abstürze, das Downloaden des Patches verursacht Fehler oder eine fehlerhafte Inbetriebnahme sind die Sorgenkinder der Spieler. Wir haben für euch eine Problemlösung aufgelistet und gehen auf die Schwierigkeiten ein, wovon betroffene Konsolen-Gamer berichten.

Ab heute können Spieler endlich zur Xbox One von Microsoft greifen, denn die Next-Generation-Konsole ist erschienen. Zum Launch gibt es jedoch erste Probleme, denn Kunden melden, dass das Laufwerk den Datenträger nicht akzeptiert und annimmt. Bis auf seltsame Geräusche würde die Konsole keine Tätigkeiten von sich geben, außer den Betrieb zu beenden und herunterzufahren.

Deshalb ist der Download des Day One-Patches von Wichtigkeit, welcher ab heute zur Verfügung steht. Aber auch hier gibt es bei Spielern diverse Probleme. Es tauchen Fehlermeldungen und Abstürze auf sowie der Abbruch des Downloads.

Xbox One-Konsole startet nicht

Schlimmer wird es für einige Kunden, die sich die Xbox One erworben haben. Die Xbox One beginnt erst gar nicht zu starten. Hier bei muss jedoch erwähnt werden, dass dies beim Launch einer neuen Konsolen-Generation passieren kann. Das Konkurrenzprodukt aus dem Hause Sony kämpfte gar mit Problemen beim HDMI-Port und konnte kein Bild übertragen. Laut des japanischen Branchenriesen waren es rund 0,4 Prozent die betroffen waren.

Problemlösung vor dem Start der Xbox One

Was wir euch zum Launch der Xbox One empfehlen: Lasst die Konsole für eine Stunde in Ruhe! Immerhin müsst ihr bedenken, dass es aufgrund der kühlen Temperaturen draußen zu Kondenswasser oder Schwitzwasser kommen kann. Dies kann Probleme beim Start der Xbox One oder PlayStation 4 verursachen. Sobald ihr das Gefühl habt, die Next-Generation-Plattform sei auf Zimmertemperatur angekommen, ist ein Anschließen ohne Probleme und Gefahren möglich. Auch Microsoft selber hat bereits offizielle Lösungsvorschläge veröffentlicht.

Server-Ausfall bei Microsoft

Des Weiteren sind die Server von Xbox Live für einige Zeit offline gegangen. Microsoft selber bestätigte in einem offiziellen Statement, dass man sich um das Problem gekümmert hätte und die Server derzeit wieder erreichbar sind. Welche Ursache zum Ausfall, der im Übrigen auch Xbox.com betroffen hat, hatte, sei selbst bei Microsoft noch untersuchungswürdig.

FIFA 14 mit zwei Controllern unspielbar

Im Konkreten hat es auch FIFA 14 für die Xbox One getroffen. Publisher Electronic Arts äußerte sich bereits zu dem Problem und versprach der Community sogleich, das Problem zu beheben. Ein Bug führt anscheinend dazu, dass man während des Spiels keinen weiteren Controller anschließen sollte. Tut man dies trotzdem, hängt sich die Konsole zuerst auf und schickt euch anschließend zurück ins Dashboard.

Sowohl die PlayStation 4 als auch die Xbox One kämpfen mit Problemen zum Launch

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Saints Row 2 und Dragon Age 2 spielbar via Rückwärtskompatibilität Xbox One Xbox One - Mehr Spiele, die wie PS4-Blockbuster sind Xbox One Xbox One - 19 Klassiker kehren diesen Monat zurück! Xbox One Xbox One - Borderlands 3, Elder Scrolls 6 und Splinter Cell auf der E3 2018? Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai