PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Grafikqualität der Launch-Titel erst der Anfang

Von Patrik Hasberg - News vom 24.11.2013, 12:54 Uhr
Xbox One Screenshot

Erst seit ein paar Tagen ist Microsofts Xbox One auf dem Markt und demonstriert anhand einiger Launch-Titel die Grafikmuskeln. Laut Xbox Corporate Vice President Marc Whitten sei die Grafikqualität der Xbox One Launch-Titel momentan allerdings bloß der Anfang.

Laut Xbox Corporate Vice President Marc Whitten sei die Grafikqualität der Xbox One Launch-Titel bloß der Anfang. Innerhalb eines Interwies mit BBC sprach Whitten über den momentanen Stand der Leistung von Microsofts Next-Gen-Konsole Xbox One. Zwar sehen aktuelle Titel wie beispielshalber Forza Motorsport 5 oder Ryse: Son of Rome grafisch bereit beeindruckend aus, allerdings stelle dies nur den aktuellen Stand der Leistung dar. In Zukunft werden die Spiele auf der Xbox One laut Whitten noch deutlich besser aussehen.

"Ich denke, da gibt es ein paar Dinge: Erstens, wisst ihr, eine Menge Spiele sind großartig. Wenn ihr euch das Licht in Forza anseht, wie es durch die Windschutzscheibe bricht, die unglaubliche Grafik von Ryse, das sind Dinge, die, wie ich glaube, grundsätzlich einfach nicht möglich waren auf der Current-Gen der Konsolen", so Whitten. "Aber es ist auch erst der Anfang, und ihr wisst ja, wie wir es schon bei der Xbox 360 gesehen haben, beginnt man erst mit diesem Werkzeugkasten, baut tolle Dinge am ersten Tag, und dann geht das so weiter, man wird besser und besser in der Handhabung dieser Werkzeuge, wir stellen mehr Möglichkeiten im System zur Verfügung, und ihr seht immer bessere Inhalte kommen."

Auf die Frage, wie es mit den Leistungsunterschieden hinsichtlich der Xbox One und Sonys PlayStation 4 aussehe, wollte Whitten keine klare Antwort geben.

"Wisst ihr, ich konzentriere mich darauf, ein großartiges Produkt zu bauen, und es den Leuten vorzusetzen. Ich denke, wenn die Leute eine Chance erhalten, es zu nutzen, werden sie ziemlich begeistert sein."

Die Xbox One ist bereits am 22. November veröffentlicht worden und kommt unter anderem mit Launch-Titeln wie Forza Motorsport 5, Ryse: Son of Rome, Fifa 14 oder Call of Duty: Ghosts daher. Die Konkurrenzkonsole PlayStation 4 aus dem Hause Sony erscheint hierzulande erst am nächsten Freitag, den 29. November und demonstriert vor allem an Killzone: Shadow Fall die Grafikmuskeln.

Laut Xbox Corporate Vice President Marc Whitten sei die Grafikqualität der Xbox One Launch-Titel momentan bloß der Anfang.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Saints Row 2 und Dragon Age 2 spielbar via Rückwärtskompatibilität Xbox One Xbox One - Mehr Spiele, die wie PS4-Blockbuster sind Xbox One Xbox One - 19 Klassiker kehren diesen Monat zurück! Xbox One Xbox One - Borderlands 3, Elder Scrolls 6 und Splinter Cell auf der E3 2018? Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai