PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Erkauft sich Microsoft positives Feedback auf YouTube?

Von Christian Liebert - News vom 21.01.2014, 12:56 Uhr
Xbox One Screenshot

Das populäre US-Netzwerk Machinima und Xbox One-Hersteller Microsoft sind stark in die Kritik geraten. Anscheinend gab es Pläne über eine bezahlte Werbekampagne samt Restriktionen zur eigenen Meinung.

Dass Betreiber und Hersteller gerne mal ein paar Dollar springen lassen, damit wichtige Medien möglichst positiv über ihre Spiele oder andere Produkte berichten, ist ein großes Vorurteil in unserer Branche. Oft erweisen sich die Schuldzuweisungen als haltlos und stammen aus dem Ärgernis von Lesern oder Zuschauern, welche die Meinung des Herausgebers nicht teilen. Manchmal gibt es diese unlauteren Methoden aber doch, sogar in den höchsten Kreisen. Das YouTube-Netzwerk Machinima zum Beispiel, das gerade in den USA zu den größten seiner Art gehört, geriet dieser Tage unter heftige Kritik. Wie die Seite arstechnica.com enthüllt, gibt es wohl einen angedachten Vertrag zwischen Machinima und Microsoft, über eine Werbekampagne zur Xbox One und deren Spiele. An sich nichts Schlimmes, da diese Art von Promo sehr oft stattfindet.

Allerdings wurde arstechnica.com eben jener Vertrag bzw. dessen Eckpunkte zugespielt und dabei kam ans Tageslicht, dass den teilnehmenden YouTubern unter anderem das Recht der eigenen Meinung entzogen wird. Wer an der Promo teilnehmen will, darf in seinen Videos nichts Negatives über die Xbox One, deren Spiele, Microsoft oder Machinima sagen. Als „Belohnung“ winkt die Aktion mit drei US-Dollar pro 1000 Klicks – ein hübsches Sümmchen! Damit verstößt diese Aktion natürlich gegen die Regeln der US-Wettbewerbsbehörde. Es drohen Machinima und Microsoft sogar Konsequenzen. Ob die Aktion jetzt, bedingt durch die extrem negative Stimmung, stattfinden wird, ist eher ungewiss. Vor allem auf Machinima wirft dies ein sehr schlechtes Licht, da das Netzwerk einige der bekanntesten US-YouTuber beherbergt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Saints Row 2 und Dragon Age 2 spielbar via Rückwärtskompatibilität Xbox One Xbox One - Mehr Spiele, die wie PS4-Blockbuster sind Xbox One Xbox One - 19 Klassiker kehren diesen Monat zurück! Xbox One Xbox One - Borderlands 3, Elder Scrolls 6 und Splinter Cell auf der E3 2018? Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake