PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Doppelt so viele Vorbestellungen im Vergleich mit Xbox 360

Von Dustin Hasberg - News vom 14.09.2013, 13:59 Uhr
Xbox One Screenshot

Zwar veröffentlichte Microsoft keine konkreten Vorbestellerzahlen der Xbox One, dafür erwähnte der Hersteller, dass bisher doppelt so viele Next-Gen-Konsolen vorbestellt worden sind, wie die Xbox 360 im selben Zeitraum.

Der Kampf der Next-Gen-Konsolen wird in den nächsten Monaten seinen Höhepunkt finden. Welche Konsole letztlich die Nase vorn haben wird, lässt sich derzeit allerdings nur schwer sagen, wobei Sonys PlayStation 4 zurzeit beliebter zu sein scheint. Doch auch mit den aktuellen Vorbestellerzahlen der Xbox One dürfte Microsoft recht zufrieden sein.

Zwar nannte der Hersteller keine konkreten Zahlen, dafür erwähnte man, dass die Anzahl der Vorbestellungen derzeit doppelt so hoch liegt, wie damals im selben Zeitraum für die Xbox 360. Insgesamt sei das Unternehmen äußerst zufrieden mit den aktuellen Zahlen. Der Launch der Xbox One erfolgt am 22. November 2013 zu einem Preis in Höhe von 499 Euro. Sonys Konkurrenzkonsole PlayStation 4 erscheint hingegen am 29. November. Käufer werden mit 399 Euro zur Kasse gebeten.

Microsoft zeigt sich mit den aktuellen Vorbestellerzahlen der Xbox One zufrieden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Saints Row 2 und Dragon Age 2 spielbar via Rückwärtskompatibilität Xbox One Xbox One - Mehr Spiele, die wie PS4-Blockbuster sind Xbox One Xbox One - 19 Klassiker kehren diesen Monat zurück! Xbox One Xbox One - Borderlands 3, Elder Scrolls 6 und Splinter Cell auf der E3 2018? Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake