PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Controller mit Duftspender und Kameras?

Von Sascha Scheuß - News vom 19.11.2013, 12:30 Uhr
Xbox One Screenshot

Die Konzipierung des Controllers der Xbox One war sicherlich alles andere als einfach, doch die folgenden Ideen von Microsoft sind wahrlich kurios. Oder haltet ihr einen Duft-Controller etwa für eine Normalität?

Die Entwicklung des Controllers der neuen Konsole von Microsoft kostete stolze 100 Millionen Dollar. Zumindest sei man mit dem Design und der finalen Version des Steuergerätes zufrieden und erhofft sich einen erneuten Vorteil gegenüber der Konkurrenz, doch es hätte auch alles ganz anders kommen können.

Gegenüber Venturebeat äußerte sich Zulif Alam zu den eigenartigen Ideen:

"Wir haben viel darüber nachgedacht und hunderte Modelle gebaut. [...] Wir haben uns Konzepte mit Bildschirmen angesehen. Wir haben eine Duft-Funktion hinzugefügt. Wir haben ein paar Prototypen gebaut, die unterschiedliche Gerüchen abgeben. Wenn du durch einen Dschungel gelaufen bist, hast du die Flora gerochen."

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Saints Row 2 und Dragon Age 2 spielbar via Rückwärtskompatibilität Xbox One Xbox One - Mehr Spiele, die wie PS4-Blockbuster sind Xbox One Xbox One - 19 Klassiker kehren diesen Monat zurück! Xbox One Xbox One - Borderlands 3, Elder Scrolls 6 und Splinter Cell auf der E3 2018? Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake