Von Patrik Hasberg | News vom 06.10.2017 - 14:54 Uhr - Kommentieren
Xbox One X Screenshot

Die neueste Konsole aus dem Hause Microsoft wird nicht nur richtig viel Power unter der Haube haben, sondern verfügt auch über ein kleines Easter-Egg im Inneren, das Fan erfreuen dürfte.

In wenigen Wochen erscheint Microsofts neueste Konsole namens Xbox One X und wird als derzeit stärkste Konsole den Markt höchstwahrscheinlich ordentlich aufwirbeln sowie sich vor allem als Konkurrent von Sonys PlayStation 4 Pro aufstellen.

Käufer dürfen sich auf ein cooles Easter-Egg freuen

In den letzten Tagen hatten bereits mehrere YouTuber und Technikexperten die Möglichkeit einen ersten Blick unter die Haube der 4K-Konsole zu werfen und sich ein eigenes Bild über den Aufbau, die Hardware sowie eventuelle Besonderheiten zu verschaffen.

 

Auch die Betreiber des spanischen YouTube-Kanals "Unocero" konnten die Konsole öffnen und haben dabei ein kleines aber feines Easter-Egg entdeckt. So befindet sich auf der rechten oberen Ecke der Platine eine besondere Prägung. Diese zeigt einen kleinen Master Chief, der auf einem Skorpion reitet. Bekanntlich war der Projektname der Xbox One X im Vorfeld "Project Scorpio" und viele Fans verwenden diesen noch heute lieber, als die offizielle Bezeichnung für die Konsole.

Übrigens wird jeder Käufer einer Xbox One X eine solche Prägung innerhalb der Konsole finden, da diese nicht nur bei limitierten Geräten vorhanden ist. Allerdings werden wohl die wenigsten Spieler ihre Xbox One X aufschrauben, um nachzusehen. Trotzdem ist es gut zu wissen, dass Microsoft bei seinen Konsolen immer wieder mit einem Augenzwinkern kleine Andeutungen oder Easter-Eggs hinterlässt.

Denn die Xbox One X ist längst nicht die erste Konsole von Microsoft mit einer kleinen Besonderheit. So verfügt die Xbox One S beispielshalber über einen geprägten Master Chief in der Disc-Einheit, während Besitzer eines Xbox One-Controllers innerhalb des Akkufachs ein freundliches "Hello from Seattle" vorfinden.

PS4 Pro vs. Xbox One X

Während die PlayStation 4 Pro schon seit einiger Zeit verfügbar ist und sich auf dem Markt bereits etablieren konnte, erscheint die Xbox One X hingegen erst am 07. November 2017. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass sich die 4K-Konsole besser verkaufen könnte, als die PS4 Pro. Denn die Vorbestellungen sind schon jetzt höher, als bei jeder Xbox zuvor.

Hinweis: Bei allen Links zu Amazon, Media Markt und Saturn handelt es sich um *Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision - ohne, dass ihr einen Cent mehr zahlt.

Quelle: Unocero Quelle: Spieletipps

Seitenauswahl

Artikel zu Xbox One X
Xbox One X - Vorbestellen ab heute - Wo Project Scorpio Edition zu kaufen ist Ab dem heutigen Abend wird man die Xbox One X vorbestellen beziehungsweise kaufen können. Die Vorbestellungen der Konsole starten im Rahmen einer Pressekonferenz auf der gamescom 2017. Zum ...
Artikel zu Xbox One X
Xbox One X - Vorbestellungen sollen bald möglich sein Auf Twitter teilte Phil Spencer von Microsoft mit, dass die Vorbestellungen der Xbox One X bald möglich sein werden. Alle Regularien seien geklärt und die Ankündigung mit allen Infos stehe ...
News zu Visceral Games

Visceral Games - EA schließt Entwicklerstudio, Star Wars-Projekt wird stark verändert

18.10.

Borderlands 3 - Entwicklung erneut bestätigt: Autoren gesucht

18.10.

Call of Duty - Wie Activision euch dazu zwingen wollte, Mikrotransaktionen zu kaufen

18.10.

PUBG - Wüste und Klettern noch in diesem Jahr

18.10.

Cosplay - Wenn eure Katze zum Halloween-Cosplayer mutiert

18.10.

Allgemein - Die Geschichte von Piranha Bytes

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5