PLAYNATION NEWS World of Warships

World of Warships - Russische Zerstörer und deutsche Kreuzer ab Oktober

Von Kirsten Schwabe - News vom 22.09.2015, 21:30 Uhr
World of Warships Screenshot

Am Horizont von Wargamings Schiffssimulation World of Warships sind neue Schiffe zu sehen. Oktober erwarten uns russische Zerstörer mit deutschen Kreuzern im Schlepptau.

Ab Oktober wird es wieder ein wenig voller auf den Meeren von Wargamings Flagg“Schiff“ World of Warships. Am Horizont sind sie schon zu sehen und bald werden sie in den Hafen einlaufen - die russischen Zerstörer angeführt von der berühmten Taschkent. Da es allein aber langweilig wird, gesellen sich auch die deutschen Kreuzer mit dazu. Wird das zu einer großen deutsch-russischen Schlacht führen oder werden sie gemeinsam gegen andere Gegner in See stechen? Möglich ist natürlich beides auf dem virtuellen Seeschlachtfeld.

Wargaming verspricht in Kürze weitere Informationen, bis dahin schauen wir uns erstmal das Ankündigungsvideo für die neuen Stahlkolosse an. Viel Spaß!

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warships

World of Warships World of Warships - Für kurze Zeit - kostenlose Premiumzeit abgreifen World of Warships World of Warships - Russische Zerstörer und deutsche Kreuzer ab Oktober World of Warships World of Warships - Wahrhaft wilde Wellen warten - Release offiziell gestartet World of Warships World of Warships - Hafen der Beta wird verlassen - Releasedate bekannt World of Warships World of Warships - Schlechter Rat: Die Misserfolge eines kleinen Kapitäns World of Warships World of Warships - So erfolgreich war die geschlossene Testphase GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake