World of Warships Screenshot

World of Warships: Für kurze Zeit - kostenlose Premiumzeit abgreifen

02.05.2016 - 08:04

Mit dem Update 0.5.5 für das Kriegssimulations-MMO World of Warships wurde einiges am Inhalt und der Performance des Spiels geschraubt. Da die Downtime der Server währenddessen jedoch ungeplant lange andauerte, bekommen die Spieler als Entschädigung kostenlose Premiumzeit.

Teilen Tweet Kommentieren

Wenn größere Updates auf die Server der MMOs gespielt werden, ist es unumgänglich, dass die Spieler für einige Zeit nicht auf den Content zugreifen können - die Plattform muss heruntergefahren werden. Was manchmal nur wenige Minuten dauert, kann bei großen Patches schon mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Im Fall von Update 0.5.5 für World of Warships mussten die Entwickler feststellen, dass das Überspielen der neuen Inhalte länger andauerte, als man das ursprünglich kommuniziert hatte. Um möglichem Frust der Community entgegenzuwirken, hat sich das Team hinter dem Titel dazu entschieden, drei Tage kostenlose Premiumzeit an alle zu verteilen, die sich bis zum 10. Mai in das Spiel einloggen.

Inhaltlich verbessert das Update vor allem massiv die Performance des Spiels. Da man an der Struktur geschraubt hat, müssen nun weit weniger Daten vom Computer der Spieler verarbeitet werden. Das resultiert in deutlich verkürzten Ladezeiten. Zudem verändert das Update einige Schiffe, bringt neue Karten und Wetter, welches den Kampf beeinflussen kann.

Im untenstehenden Video bekommt ihr sehr ausführlich erklärt, worauf ihr Euch einstellen müsst. Viel Spaß!

Quelle: MassivelyOP
Geschrieben von Pierre MagelDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

World of Warships: Für kurze Zeit - kostenlose Premiumzeit abgreifen

Mit dem Update 0.5.5 für das Kriegssimulations-MMO World of Warships wurde einiges am Inhalt und der Performance des Spiels geschraubt. Da die Downtime der Server währenddessen jedoch ...

World of Warships: Russische Zerstörer und deutsche Kreuzer ab Oktober

Am Horizont von Wargamings Schiffssimulation World of Warships sind neue Schiffe zu sehen. Oktober erwarten uns russische Zerstörer mit deutschen Kreuzern im Schlepptau.

World of Warships: Wahrhaft wilde Wellen warten - Release offiziell gestartet

Samt Boni-Wochenende und dem Start der Ranked Games beginnt ab sofort die große Reise für das Free2Play-MMO World of Warships - die Beta kann man erfolgreich hinter sich lassen und freut ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps