PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Zocken bis zum Umfallen: Spieler im Koma

Von Redaktion - News vom 14.01.2008, 19:22 Uhr

Und wieder hat ein World of Warcraft Spieler ein wenig übertrieben! Diesmal ein 15-jähriger Junge, der so lange World of Warcraft gespielt hat, bis er ins Koma gefallen ist. Nach dem Zusammenbruch hat es einen Tag gedauert, bis der Belgier im Krankenhaus wieder zu sich kam. Der süchtige Spieler hat sich mit Kaffee und Energy-Drinks zugeschüttet, um wach zu bleiben.

Seine Mutter ist mit der Erziehung von 5 Kindern offensichtlich überfordert. Ihr Mann ist im Jahre 2006 gestorben und der Junge wurde direkt aggressiv, wenn sie versucht hat, das Spielen einzuschränken.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' MediaMarkt MediaMarkt - Mega-Deals zur WM: 5 kaufen, 4 zahlen! Games Games - Diese Games erscheinen nächste Woche!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Aus diesem Grund setzen die Entwickler auf Nacktheit