PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Wrath of the Lich King Interview: Blizzard verwirrt?

Von Redaktion - News vom 18.05.2008, 20:45 Uhr

Die Jungs von Eurogamer.com haben ein neues Interview zu World of Warcraft: Wrath of the Lich King veröffentlicht. Zur Sprache kommen die Lead Designer Jeff Kaplan und Tom Chilton sowie Producer J. Allen Brack.

Fokussiert werden die Dungeons, die Todesritterklasse und weitere Themen zur Expansion. Besonders interessant ist allerdings die Aussage, dass Blizzard bei einer Präsentation im Hauptquartier der Firma vor allem darauf einging, warum man bei der kommenden MMORPG-Flut noch World of Warcraft spielen sollte. Ob sich die Macher des erfolgreichen MMORPGs schon ein wenig fürchten? Laut den Jungs von Eurogamer lohnt sich die Erweiterung für Fans aber auf jeden Fall! Wrath of the Lich King soll noch im zweiten Halbjahr 2008 erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Pokémon Go Pokémon Go - Freunde, Tauschen und Geschenke Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Wieder mehr Handlung in der Gegenwart - aber optional
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Brandneue Serien, Filme und Dokus im Juli