PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Wrath of the Lich King: Beta-Änderungen und Probleme

Von Redaktion - News vom 29.07.2008, 15:48 Uhr
Aktu ell sind die Jungs von Blizzard kräftig am experimentieren und haben weitere Updates für die Beta-Version von World of Warcraft: Wrath of the Lich King aufgespielt. So wurden diesmal diverse Klassen überarbeitet und Heil-Paladine können nun sogar einen neuen Zauber nutzen. Der kürzlich hinzugefügte Spell für Hexenmeister wurde hingegen gestrichen. Auch die Levelkurve, die das Aufsteigen von Stufe 60 bis 70 beschleunigt, ist noch nicht final eingependelt.

Die vielen Patches bringen allerdings nicht immer nur gutes in die Fantasy-Welt. So kam es mit dem Update, das Blizzard diese Nacht aufgespielt hat, auch zu Problemen: das Startgebiet der Todesritter-Klasse ist nicht mehr verfügbar. Wer das Spiel beendet hat, kann sich nicht mehr in die Region einloggen. Blizzard arbeitet natürlich mit Hochdruck an der Sache.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Soll auf PS4 und Xbox One großartig aussehen Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Juni