PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - World of Warcraft schuld an Scheidung?

Von Redaktion - News vom 18.02.2008, 09:10 Uhr

Es gibt  ein paar MMO-Zocker, die nicht mehr vom Spiel loskommen und wirkliche jede freie Minute in ihr Onlineabenteuer investieren. Oftmals hat das eine Scheidung zur Folge.

So auch im Fall eines amerikanischen Mannes, dessen Frau sich scheiden ließ, weil der süchtige Gamer sich nicht mehr von World of Warcraft lösen konnte. Doch es kommt noch besser: Die Dame hatte ihm das Online-Rollenspiel zu Weihnachten geschenkt. Ob nun wirklich World of Warcraft der Grund für die Trennung ist, sei mal dahingestellt, aber vergesst nicht, euch auch mal um eure realen Freunde zu kümmern.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids