World of Warcraft Screenshot

World of Warcraft: Ein weiteres Mount für Dämonenjäger

22.03.2016 - 13:40

Mit World of Warcraft: Legion bekommen eure Reittiersammlungen neuen Zuwachs: Der Dämonenjäger bringt gleich zwei neue und exklusive Mounts mit in die Erweiterung.

Teilen Tweet Kommentieren

Des einen Freud ist des anderen Leid: in World of Warcraft: Legion bekommen Dämonenjäger gleich zwei neu designte Reittiere mit auf den Weg. Zu Beginn des Jahres wurde bereits der Teufelssäbler als Klassenmount der neuen Heldenklasse vorgestellt, nun folgt der Dämonensäbler. 

Den Teufelssäbler bekommt man als frisch gebackener Held von Illidan persönlich geschenkt, während man sich durch Mardum schlagen muss. Wie genau man an den Dämonensäbler kommen wird ist noch nicht bekannt, jedoch ist dieser laut Wowhead als Item für Dämonenjäger ausgeschrieben und somit für alle anderen Klassen unbrauchbar. Solltet ihr euch also in die zwei Mounts verguckt haben, dann bleibt euch nur der Wechsel zur Heldenklasse.

Ob das bei der Community so gut ankommt, die teilweise grafisch auf doch recht rumpeligen Gefährten durch die Lande streift? Was haltet ihr von den neuen exklusiven Reittieren?

Quelle: Wowhead
Geschrieben von Katharina HeitmannDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

World of Warcraft: Legion mit sehr starken Verkaufszahlen am ersten Tag

World of Warcraft am Ende? Möchte man diesen Verkaufszahlen vom Launch-Day Glauben schenken, so steht es um die Marke aktuell alles andere als schlecht.

World of Warcraft: Legion bekommt eigene Companion App + Patch-Vorschau

Im Rahmen der Spielemesse PAX West 2016 ließ es sich Entwickler Blizzard nicht nehmen, auch über World of Warcraft samt Erweiterung Legion zu sprechen. Unter anderem wurde eine Companion App ...

World of Warcraft: Wirklich wuchtiger Content kommt erst nach dem Release

Wenn am 30. August mit Legion die nächste Erweiterung für das Fantasy-MMORPG World of Warcraft erscheint, stürzen sich alle Spieler auf den neuen Content. Doch die wirklich harte Nuss für ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps