PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Supercomputer dienen in China als World of Warcraft Server

Von Redaktion - News vom 19.11.2008, 15:19 Uhr

Der erfolgreiche chinesische MMO-Publisher The9 verwaltet im bevölkerungsreichsten Land der Erde unzählige Spieler. Auch für World of Warcraft übernimmt The9 den Support, das Marketing sowie das Community- und Kundenmanagement in China.

Damit die vielen World of Warcraft Zocker auch ohne große Serverprobleme spielen können, besitzen die MMO-Profis satte 10 Supercomputer, die zu den schnellsten 500 Rechnern der Welt gehören. Normalerweise werden solche Systeme im Bereich Nanotechnologie und Wettersimulationen verwendet. Die Kosten für ein solches Gerät betragen mehrere Millionen Euro. Ein Supercomputer von The9 ist angeblich fähig, eine Millionen Spieler gleichzeitig zu verwalten, ohne dass die Performance einbricht.

Auf der Website der amerikanischen Zeitschrift New York Times ist ein interessanter Artikel zum Thema erschienen.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot Netflix Netflix - Erste Serien und Filme für Juni enthüllt!
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - Keine VideoDays in diesem Jahr