PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Spielerzahl in Gefahr: Fallen knapp sechs Millionen Spieler weg?

Von Redaktion - News vom 15.07.2009, 16:49 Uhr

Von den derzeitigen problematischen Situation für chinesische World of Warcraft Spieler haben wir bereits berichtet. Noch immer können Fans aus China nicht auf die dortigen Server zufreifen. Und als wäre das nicht genug Ärger für Blizzard, plauderte nun ein Insiderbericht aus, das Blizzard womöglich mit dem Publisher NetEase eine gemeinsame Tochtergsellschaft gegründet hat.

Allerdings ist dies in China rechtlich verboten und als Folge dessen droht nun ein Verlust von knapp sechs Millionen Usern. Dies macht etwa die Hälfte aller World of Warcraft Spieler aus. Ein herber Rückschlag für Blizzard.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen