PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Spieler haben Führungsqualitäten und sind teamfähig

Von Redaktion - News vom 23.04.2009, 14:38 Uhr

Dass Zocken auch seine Vorzüge mit sich bringt, hört man gerade in letzter Zeit immer seltener. Immerhin steht die Spielebranche spätestens seit dem Amoklauf in Winnenden verstärkt am Pranger.

Damit will Zukunftsforscher Matthias "Planetarius" Horx aufräumen und betonte jetzt auf einer Entwicklerkonferenz, das beispielsweise World of Warcraft auch positive Auswirkungen auf die Gesellschaft hat. Bei Raids müssen Spieler im Team vorgehen und entwickeln sogar Führungsqualitäten. Hier wird kommuniziert, geplant und zusammen gekämpft.

"Das ist das entscheidende Asset in der Arbeitswelt der Zukunft, das Einhalten und Entwickeln sozialer Regeln, die Simulation komplexer Umwelten", so Matthias Horx auf der Konferenz. 

Auch auf die Kritik an MMORPGs, insbesondere der Onlinesucht, geht Horx ein. Seiner Meinung nach gibt es keine Kulturerrungenschaft, die nicht mit den gleichen Vorwürfen konfrontiert würde. Dabei zieht er Vergleiche mit Romanen, die zur Zeit der Entstehung dieser literarischen Form ebenfalls heftig kritisiert wurden.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai