PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Schwierigkeitsgrad: Die meisten Spieler noch nicht Level 80

Von Redaktion - News vom 05.12.2008, 11:37 Uhr

Viele World of Warcraft Fans beschwerten sich in den letzten Wochen über den Schwierigkeitsgrad der kürzlich veröffentlichten Expansion Wrath of the Lich King. Vor allem die Bosse in den Instanzen seien zu einfach und würden Profi-Spieler nicht lange genug fesseln.

Im offiziellen World of Warcraft Forum hat Greg "Ghostcrawler" Street nun Stellung zum Thema genommen und betont, dass Blizzard Entertainment bereits am Schwierigkeitsgrad werkelt. So soll der Boss Ulduar härter werden und dementsprechend auch bessere Belohnungen droppen.

"Sofern es nötigt ist, werden wir immer Anpassungen vornehmen. World of Warcraft ist ein MMORPG und das Spiel wandelt sich mit der Zeit", so Greg "Ghostcrawler" Street.

Den Schwierigkeitsgrad sehen allerdings nicht alle Spieler als zu leicht an. Wie Blizzard Mitarbeiter Varenas ebenfalls im Forum bestätigt, sind die meisten Charaktere noch nicht Level 80. Genaue zahlen gibt er jedoch nicht preis.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni