PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Patch 3.0.8 bringt massig Bugs

Von Redaktion - News vom 22.01.2009, 16:51 Uhr

"Wenn man vom Teufel spricht..." möchte man ausrufen, denn gerade haben wir Blizzard in unserem Mega-Test zum World of Warcraft-Addon Wrath of the Lich King für die stabile Technik gelobt, da liefert die Spieleschmiede mit Patch 3.0.8 ein wahres Bug-Feuerwerk ab.

Nachdem die Kämpfe um Tausendwinter wegen Serverproblemen bereits gestern ausgesetzt wurden, mittlerweile aber wieder voll funktionsfähig sind, wurden heute auch die Arenen vorübergehend geschlossen. Es gibt dort aktuell Probleme mit der Berechnung der Platzierungspunkte. PvP-Spieler haben es tatsächlich nicht leicht in Azeroth.

Neben den beiden Spielfeatures hat es auch einige Klassen und ihre Talente erwischt. Todesritter, Jäger und Hexenmeister hatten demnach einige Probleme mit den Abklingzeiten ihrer Fähigkeiten. Diese sollen mittlerweile per Hotfix behoben worden sein. Wir halten euch natürlich über die weitere Fehlerbekämpfung auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Games Games - Diese Games erscheinen vom 21. bis 27. Mai 2018 Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Maestro und Alibi im Detail vorgestellt