PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Oberboss in Ulduar bereits erlegt

Von Redaktion - News vom 16.04.2009, 15:10 Uhr

Noch keine vierundzwanzig Stunden befindet sich Patch 3.1 auf den Servern von World of Warcraft, da haben einige Spieler die Ziele der Erweiterung schon erreicht.

Mitglieder der Gilde "Ensidia" haben allen Grund zur Freude. Denn sie schafften was sich andere ebenfalls wünschen, in einer Rekordzeit: Sie haben Oberboss Yogg-Saron bereits besiegt. Nun bleibt dem Rest der First-Kill-Spieler nur noch der Wettlauf zu Alganon, der allerdings, laut einer Aussage von Blizzard, ein äußerst zäher Brocken sein soll.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni