PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Neues Schulsystem dank World of Warcraft?

Von Redaktion - News vom 22.03.2010, 19:22 Uhr

Lee Sheldon, Dozent am Institut für Telekommunikation der Universität Indiana in den USA verwendet nun ein neues Schulsystem, bei dem er sich von World of Warcraft inspirieren lassen hat.

World of Warcraft wird nun auch für Kinder unter Zwölf Jahren spielbar sein. Zumindest auf eine andere Art und Weise.
Wie wäre es, wenn eure Schulklassen Gilden wären? Wenn eure Hausaufgaben und Referate Quests wären? Wenn ihr zum Beispiel im Unterricht Erfahrungspunkte sammeln könntet, um ein Level aufzusteigen? Ihr denkt ihr befindet euch in World of Warcraft? Falsch. Denn Lee Sheldon verwendet genau so ein Schulsystem an der Universität von Indiana.

Er ist der Meinung, dass das alte Schulsystem nicht mehr auf den neuen Lernmethoden der Schüler passen würde und erstellt ein Schulsystem nach dem Schema von World of Warcraft. Ob dies wohl auch in Deutschland eine Alternative wäre?

(ch)

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids